OnlineAkademie des BdP Bundesverband der Pneumologen

BÄK Curriculum zur Tabakentwöhnung

Die Fortbildungsmaßnahme zur Tabakentwöhnung bzw. Raucherberatung nach dem Bundesärztekammer-Curriculum hat einen zeitlichen Umfang von 20 Stunden. Davon werden acht Stunden Grundlagen und 12 Stunden praktisches Training (Durchführung und Implementierung der Tabakentwöhnung) vermittelt. Die Grundlagen werden als Selbststudium in einem Onlinekurs hier auf dieser Plattform durchgeführt.

Die Inhalte der Schulung
Die vermittelten Inhalte sind in den Modulen des Bundesärztekammer-Curriculums abgebildet:

Modul 1 ? Das Tabakproblem im gesellschaftlichen Kontext
Modul 2 ? Gesundheitliche Folgen des Tabakkonsums und des Rauchstopps
Modul 3 ? Grundlagen der Tabakabhängigkeit
Modul 4 ? Methoden der Tabakentwöhnung
Modul 5 ? Patientenansprache, Diagnostik und Intervention
Modul 6 ? Implementierung der Tabakentwöhnung am ärztlichen Arbeitsplatz

Am Ende jedes Moduls steht ein kurzer Multiple Choice Test zu den jeweiligen Inhalten. Um den Test zu bestehen, müssen Sie mindestens 50 % der Fragen richtig beantworten. Nach erfolgreichem Abschluss eines Test, erhalten Sie zu jedem Modul ein Zertifikat, welches Sie als Nachweis zur Blended-Learning Veranstaltung mitbringen.

Die Nutzung/Registrierung dieses Kurses erfolgt ausschließlich über Coupons, welche bei der entsprechenden Blended-Learning Veranstaltung oder via Post ausgeteilt wurden.

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Created by
Home Kontakt Impressum Sitemap Suche